mymaki’s weblog

05 Feb

Häkelvögelchen zum Geburtstag

Was schenkt man einer Mama, die bereits mit genügend Technikspielzeug versorgt wurde und sich zum Geburtstag nichts wünscht? Richtig, ein selbst gebasteltes Werk. Erst kürzlich bekam ich ein tolles Häkelbuch. Eigentlich bin ich beim Häkeln von Figuren eher der Freestyler, aber weiterbilden kann frau sich ja immer, nech?! So nahm ich es auf der Suche [...]

Read the rest
30 Nov

Post aus dem hohen Norden

Was habe ich gequiiietscht, als ich von Anna, der Gewinnerin der Mollie Makes Kirschkernpüppi, dieses entzücklichste Foto geschickt bekommen habe: Die Kleine hat’s bei Anna und ihren neuen Mitbewohnern voll gut ;o) Und zum 1. Advent passte dieses herzige Bild so schön… Habt einen schönen und entspannten 1. Advent! Hier schneit es passend dazu ****

Read the rest
04 Mrz

Parisienne im FRÜHling…

Sticken finde ich ja eher unentspannend, weil immer soooo LANGwierig… Daher sticke ich nur selten, eigentlich fast nur, um meine eigenen Stickdateien probezusticken. Als ich jedoch Frau Pimpis neustes Werk sah, war’s um mich geschehen… Spätestens seit Wastls Wies’n wißt ihr ja, dass ich Dackel liebe… Also hab ich mein Stickmaschinchen bestückt und losgerattert ;o) [...]

Read the rest
22 Okt

Noch ‘ne Amy

Als ich in Paris das wunderbare Wollstöffchen zwischen die Finger bekam, wußte ich, das wird ‘ne Müller’sche Amy… Ich hatte dann noch einen korrespondierenden Wollstoff und ein Stretchfutter erworben, um  loslegen zu können. Beim Futter hab ich den Abnäher im Vorderteil gleich weggelassen (also zwei Hinterteile zugeschnitten), die Schrittweite reicht auch so locker und Frau [...]

Read the rest
05 Okt

It’s AMY-time

Wie genau die jute Frau Müller ihre Zeit einteilt ist mir ein großes Rätsel… Drei zauberhafte Kids, ein toller, sehr regelmäßig gefütterter Blog, feine Stickdateien, Webbänder, Stoffe, leckerste Rezepte und dann auch immer wieder großartige Nähprojekte… Nüja, vielleicht hat der Tag in P. bei B. ja 28 Stunden?! ;o) Lange Rede kurzer (un)Sinn, es gibt [...]

Read the rest
01 Sep

Endlich mal wieder was genäht…

Sträflich, sträflich… schon eine gefühlte Ewigkeit hab ich euch nichts Genähtes mehr gezeigt, dabei rattern die Maschinchen hier recht viel. Die kreativ sehr umtriebige Frau Müller a.k.a. Jolijou hat mal wieder den Stift & das Maßband geschwungen und dabei raus gekommen ist ein wahnsinnig wandelbarer Shirt-Schnitt, Joana. Ich durfte ihn probenähen ;o) Allerdings bin ich [...]

Read the rest
10 Aug

Buntes Frühstück für graue Regentage

Neulich hatte ich in meinem liebsten Food-Blog Ohhh-Mhhh ein einfaches und ganz zauberhaftes Gute-Laune-dem-Regenwetter-zum-TROTZ-”Rezept” entdeckt… Das habe ich vorgestern dann gleich mal nachgebastelt ;o) 1. Man nehme, Toastbrot, Metallausstechförmchen, “klebriger” Aufstrich nach Wahl, Streusel. 2. Mit Hilfe der Förmchen mittig im Toast ein Loch ausstanzen. 3. Die Deckelscheibe mit Aufstrich (Schokocreme, Milchcreme, Marmelade, oder auch [...]

Read the rest
20 Apr

Und es hat KLICK* gemacht…

Primiere, Maki durfte mal probesticken und zwar mal kein eigenes Motiv, sondern von der hochgeSCHAeTZen Kollegin Luzia Pimpinella… Eine ganz tolle Kamera-Serie haben Nic & Jeanette da gezaubert. Seit meinem Sommerbuch hat es mir Neopren angetan. Also habe ich es mal versucht zu verbinden, Sticken und Neopren… Vom Ergebnis bin ich richtig begeistert! Materialquellen und [...]

Read the rest
07 Mrz

Que Bella!

Wenn ein ausführlicher Fotoausflug anstand, war bis jetzt immer die Frage, welche Tasche nehm’ ich mit? Die Kamera-Filztasche aus meinem 1. Büchlein ist für längere Strecken immer ein bißchen unpraktisch, weil nur in der Hand zu tragen… Als ich da letzte Woche vernahm, dass Frau Müller eine Kameraumhängetasche ausgetüftelt hatte, hab ich ganz laut “HIER” [...]

Read the rest