Letztes Wochenende hab ich wieder in der Münchner Volkshochschule einen “Malen mit der Nähmaschine” Kurs gegeben. Neben dem erlernen der Technik des freien Sticken mit der Nähmaschine, entstehen im Kurs auch immer kleine fertige Projekte – meist auf Filz –, wie Mousepads, Stiftemäppchen, Tablet- oder Handytaschen.

Da sind wieder ganz tolle Sachen entstanden! Diesmal habe ich auch etwas geschaft, das Handytäschlein mit Fuchs. Ich liebe diese Technik, es entstehen richtig kleine Kunstwerke, die es immer nur 1 Mal genau so geben wird, was sie so besonders macht. Wer nicht zu weit von Leipzig entfernt wohnt und auch mal Lust auf diese Technik hat, sollte ein Stückchen weiter unten mal genau lesen…

Als ich letzten Herbst in Leipzig auf der modell-hobby-spiel Messe war und für die Mollie MAKES geknookt habe, hatte ich für den Bericht in der Mollie auch den tollen Stoffladen Stoffekontor besucht. Ich war ganz geflashed von dem großen Raum mit den unglaublich vielen verschiedenen Stoffen… Ein wirklich großartiger Stoffladen!

Am 20. und 21. Juni wird im Leipziger Stoffekontor das alljährliche Sommerfest gefeiert, mit extra langen Öffnungszeiten, Sektempfang, Buffet und verschiedenen Nähkursen. Da komme ich dann ins Spiel ;o)

Ich werde im Kurs am Freitag 20. Juni von 9:30 bis 18 Uhr allen, die schon immer mal so ein tolles Bügelportemonnaie nähen wollten, in ganz entspannter Atmosphäre zeigen, wie das geht. Das Portemonnaie kann, dank einer ausgeklügelten herausnehmbaren Innenausstattung, auch als Clutch genutzt werden. Neben 12 Kartensteckplätzen und reichlich Platz für Geldscheine und Kassenzettel gibt es auch ein herausnehmbares Kleingeldbeutelchen mit Schnappverschluss. Für alle Kursteilnehmer sind in der Kursgebühr Vollverpflegung und Getränke enthalten.

Im Kurs am Samstag 21. Juni von 9:00 bis 17:00 werde ich allen, die gern das malen mit der Nähmaschine erlernen möchten, zeigen, wie’s geht. Am Ende des Kurses habt ihr die Technik verinnerlicht und könnt ein Projekt, wie z. B. eine Handy-, Tablet- oder Laptoptasche, ein Stiftemäppchen oder Mousepad mit eurem Werk verschönern. Auch in diesem Kurs sind Vollverpflegung und Getränke enthalten.

Vielleicht sehe ich dann ja die ein- oder andere? Aus Berlin braucht man z. B. mit dem ICE auch nur ‘n knappes Stündchen nach Leipzig ;o)