Heute war er wieder, der 12. des Monats, also gibt’s heute von maki auch wieder mal 12 Bilder (unspektakulär und alltäglich, aber so sind ja die Regeln, nech?! ;o)…

Vor’m Tageswerk im sonnigen Garten Platz genommen, um…

… ein paar Reihen an der Trachtenjacke-to-be zu stricken.

Breakfasttea genossen, den ich letzte Woche aus Birmingham mitgebracht hatte.

Die schmucken Blüten der Kapuzinerkresse bestaunt und für esswürdig erachtet, die Schnittlauchblüten dürfen noch ein bisschen, bevor sie in die Butter kommen ^^

Spätes Frühstück in der Sonne verputzt.

Stempeltüteneinleger frisch aus der Druckerei bekommen. Nun kann ich die neu eingestellten Stempelchen im Shop anständig verpacken.

Die Kapuzinerkresseblüten toppten den Mittagssalat mit Hähnchenbrust, Tomate, Pilzen und Erdbeeren.

Die ersten neuen Stempel-Bestellungen zum Briefkasten gebracht.

Eine Bestellung, die hier vor Ort eingesammelt wurde, verpackt.

Bis der Gast kam, den Rasen gemäht.

Voll verquatscht und deshalb zu spät zum Einkaufen losgeradelt und schwer beladen zurückgekommen.

Zum Glück hat unser Fernseher Timeshift, so konnte ich die Einkäufe verräumen, Essen von gestern warm machen und dann entspannt den hier schauen ;o)

Wer noch nicht ins Bett muß, der kann noch bei Frau Kännchen schauen, wer noch bei den 12 von 12 mitgemacht hat.