Wer keine Stickmaschine sein Eigen nennt, muß bezüglich der Tee, wie schee Serie nicht traurig sein, denn es gibt von den Motiven diesmal auch wieder eine Velours-Umsetzung, die mir sehr gut gefällt. Aus Ermangelung an Zeit habe ich nicht nochmal Mug Rugs oder Becherpullis bebügelt, sondern meine Teedosen verziert. Nun sind Früchte-, Kräuter- und Schwarztee eins-zwei-fix auseinander zu halten.

Für das Küchenbild habe ich bebügelten Baumwollstoff wieder auf eine Kapaplatte aufgezogen.
Die Tee, wie schee Velours gibt es ab 18.4. bei Elke im Peppauf-Shop.