Dank eines kleinen “Stupsers” von Mona habe ich meinen kleinen Wastel vom letzten Jahr reaktiviert… Zusammen mit 13 anderen tollen Münchner Designern, Künstlern und Kreativen mache ich mit bei “Mit Zamperl, Hut und Dirndl”. Das ist eine Verkaufsausstellung, wo wir im September in einem Atelier in München-Haidhausen unsere, hauptsächlich wiesninspirierten, Produkte verkaufen werden.

Um auch passende Produkte im Sortiment zu haben, ging’s hier die letzte Woche heiß her… ich habe ganz viele neue Teilchen entworfen. Dazu habe ich alte Bekannte, wie den Wasti, die Hühnchen, das Münchner Kindl, das Zicklein und das Wiesnmadel reaktiviert und neu “verpackt”. Heute trudelten hier schon die ersten Teilchen ein, wie dieser schnuckelige iPhone Aufkleber, den ich natürlich gleich auf mein Handy kleben mußte…

Oder diese süßen Visitenkarten…

In den nächsten Tagen zeige ich euch dann peu à peu die neuen Schätzchen. Wer am 1. September Lust und Zeit hat, da haben wir unsere Vernisage der Verkaufsausstellung… Den ganzen September haben wir dann immer von Mittwoch bis Samstag den Laden 12 bis 20 Uhr geöffnet. Wir 14 Leute teilen uns in die Ladendienste rein.
Bin schon sehr gespannt, wie das so wird ;o)

Falls ihr in Echtzeit sehen wollt, was hier so ankommt, dann schaut doch mal bei mir auf Instagram vorbei, da bin ich nämlich viel fleißiger im Mitteilen, als hier im Blog *g*