Wie versprochen, noch flink die gestern genäht & fotoknipsten neuen Planenschätzchen…

Das Eulentäschlein macht den Anfang. Es ist innen wieder schön mit Filz ausgekleidet und oben mit einem eingenähten Schnappverschluss versehen, sicher gegen Rausrutschen. Dabei ist das Täschlein groß genug ein iPhone auch mit SCHUTZrahmen zu beherbergen.

Die Winkekatzen gibt es in Japan an jeder Ecke in jeder erdenklichen Darbietungsform, auf jeden Fall soll sie Glück & REICHtum bringen… Was wäre für dieses Motiv da besser geeignet als ein kleines Visiten-Kreditkarten-Miniportemonnaietäschlein?! Passen aber auch Tampons, Pillenpackung oder Pflaster rein ;o)

Die kleine blintzelnde Eule gibt’s jetzt auch auf einer Schlüsselschlaufe. Innen mit einem schönen melierten Filzchen gepolstert und unten mit einer Metallkrampe geschlossen. So hat’s der SchlüsselBUNT ;o)

Den prächtigen Wasserdrachen gibt’s ebenfalls auf einer Planen-iPhone-Tasche. Jetzt stecke ich in der Bredoullie… welche Tasche nehme ich nun für mein iPhone? Im Moment hat die Winkekatzentasche noch die Nase vorn, ich glaube aber, dass ich auch noch ‘ne Drachen-Tasche für mich brauche ;o)

Schon letzte Woche hatte ich die neuen POSTit-Blöckchen mit den Motiven der Drachenserie in mein DaWanda-Shöppchen gestellt…

Es gibt ein Klebezettelblöckchen mit Eule, Wasserdrachen und Winkekatze. Neben diesen kleinen Blöckchen habe ich auch noch einen neuen Notizblock in A6 mit der Winkekatze drucken lassen ;o) Ich hoffe Euch gefallen meinen neueseten Figürchen so gut wie mir, dann gibt’s in Bälde tolle NEWs…