Frisches Gemüse hat’s im Moment ja nicht so leicht… Meins ist komplett unbedenklich und dazu noch sehr niedlich. Bei Stoff’n gibt es grade wieder einen Stoff-Wettbewerb. Diesmal ist das Thema “Garten”. Ich habe mein junges Gemüse dort am Start. Wäre voll lieb, wenn Ihr meinem Gemüse-Stöffchen hier Euer Herz geben würdet.
(Ihr müßt dazu bei Stoff’n registriert und eingeloggt sein.)

Auf meinem allerletzten Fitzelchen bedruckbarer Baumwolle habe ich das Gemüse-Muster mal ausgedruckt und heute noch flink ein Lunch-Beutelchen genäht, unten und innen aus dem tollen mexikanischen Wachstuch von Limetrees und hinten ein schlichtes Punktestöffchen, dazwischen mit Volumvlies gefüttert. Als Verschluss habe ich die schönen bunten Kam-Snaps gewählt. Da kann der nächste Ausflug kommen…
Solange drücke ich feste die Däumchen für’s Gemüse ;o)

EDIT: Yeahhh, das Junge Gemüse hat’s tatsächlich auf’s Siegertreppchen geschafft ;o))) 1.000-Dank für Eure vielen Herzchen! Herzlichen Glückwunsch an die beiden anderen tollen Stöffchen auf dem Podest von Frau Wien und Hanna Charlotte, beides sehr geschätzte kreative Autorinnen, wie Maki, im Knaur Verlag unter Vertrag *g*