Im Februar stehen immer viele Geburtstage an, wo es gilt besonders schöne und möglichst individuelle Geschenke zu produzieren. Bei genähten Geschenken fehlt mir mittlerweile ein bißchen der Überblick, wer was schon hat, so war ich auf der Suche… Und wurde hier durch Zufall fündig ;o) Da ein Import aus den USA zu lange gedauert hätte, war ich super froh auch in Deutschland einen Händler zu finden.… Weil ich das “Ergebnis” sehr süß fand, hab ich mich zu diesen Fotos hinreißen lassen ;o)

Die Vinyl-Figur kommt ganz weiß daher. Sie kann nach belieben bemalt, beklebt, angezogen werden. Eigentlich wollte ich das Deery mit Acrylfarben bemalen. Vorher hab ich noch ein paar Fixpunkte mit Bleistift aufgezeichnet. Da die Farben nicht sofort auffindbar waren *hüstel* habe ich kurzfristig umdisponiert und hab’s einfach mal versucht mit den COPIC Markern

Vom Ergebnis war ich ganz angetan. Die einzelnen “Pinselstriche” sind zwar noch zu sehen, was beim Rehfell nicht schlimm ist. Die weißen Pünktchen habe ich mit weißem Edding aufgetupft.
Ich glaube das Deery ist beim Geburtstagskind ganz gut angekommen *g*
Zwei weiße Figürchen hab ich noch hier, mal sehen, was aus denen wird…? #stay tuned ;o)