Schon oft wurde ich von verschiedenen Seiten auf DaWanda gefragt, ob ich meine Figuren nicht auch auf Shirts drucken lassen wolle… Wollte ich nicht, weil beim Beflocken die Details meiner Figuren verloren gehen, oder das Ergebnis bei Foliendruck auf farbigen Textilien mittelprächtig wird und ich nicht nur weiße Shirts wollte… Aber gestern bin ich wieder über Spreadshirt gestolpert, kannte ich schon lange, hatte mich aber noch nicht wirklich mit dem Angebot auseinandergesetzt. Das habe ich dann bis 3 Uhr nachts nachgeholt ;o)

Hier mal ein kleiner EinBLICK in mein Spreadshirt-Shöppchen. Im Moment gibt es T-Shirts, Kopfkissenbezüge und Beutel.

Im Reiter “Motive” könnt Ihr sehen, welche Motive es gibt. Wenn Ihr auf das Motiv Eurer Wahl klickt, werden die entsprechenden Produkte damit angezeigt. Die Motive auf den farbigen T-Shirts werden direkt, das heißt OHNE Folientransfer, auf den Stoff gedruckt. Das sieht großartig aus und ermöglicht sowohl weiß als Farbe, sehr filigrane Elemente, als auch zarte Schriften. Leider gibt es im Moment noch keine große Auswahl dieser Shirts. Aber ich denke, das ist die T-Shirt-Bedruckung der Zukunft, damit kommt sicher bald mehr Auswahl.

Ihr könnt die Größe und Farbe selbst bestimmen. Eine Detailansicht zeigt Euch das Motiv auf dem farbigen Grund nochmal genauer. Ich muß mich arg bremsen, nicht die ganze Farbrange in mein persönliches Warenkörbchen zu packen…

Ich würde mich freuen, die Ein- oder Andere von Euch in meinem SpreadSHIRTshöppchen begrüßen zu dürfen ;o)