Wo’s draußen grade so schön klirrend kalt und wild verschneit ist, schreit es gradezu nach einem PINgi-Stöffchen, oder?! Ich hatte vor 3 Wochen einen entworfen und bei Spoonflower in den USA drucken lassen. Als er dann hier ankam war ich ganz begeistert von dem Muster.

PINgi und PINgu hocken auf ihren kleinen Eisschollen und die Fischlis schwimmen fröhlich um sie herum. Da dieses Muster auch kleine-Jungs-kompatibel ist, habe ich aus einem Teil des Stoffes ein Kuschelkissen genäht.

Auf dem Mittelstück ist noch das Appli-Paar aus der PINguine Serie aufgestickt. Da die Quilting Weight-Variante des Stoffe sehr dünn ist, habe ich von hinten noch Volumenvlies dagegengebügelt. Beim nächsten Mal probiere ich mal den Organic Cotton Sateen aus.
Bei Spoonflower habe ich jetzt meine Motive (PINguine und 4 verschiedene Farbvarianten von Frl. Letterschming) für Euch zum Kauf freigegeben. Wenn ihr also ein Stöffchen made by Maki möchtet… Hier geht’s lang ;o) Ein
Fat Quarter reicht zum probieren erstmal gut aus und der Versand ist dabei mit 2$ jetzt auch nicht sooo teuer *g* So ca. 2 Wochen dauert es, bis eine Bestellung in Deutschland ankommt.
Mal sehen, ob dem beschenkten kleinen Mann das Kissen zusagt?