Okay, ganz soooo weit ist der Frühling noch nicht, aber Frau muß ja präpariert sein, wenn’er denn ganz plötzlich um’e Ecke lugt ;o) Also Fräulein SchneegLÖCKCHEN steht schon in den Startlöchern.
Ab Donnerstag-Abend gibt es sie und die Schneeglöckchen, einzeln oder im Rudel bei Sonja im Shop.

Aus Ermangelung an Zeit, das Buch muß ja in einer Woche fertig sein… habe ich nur drei Stoffstückchen bestickt und nicht wirklich was draus genäht, aber auch “nur” ausgeschnippelt in ein Töpfchen gesteckt, machen die Kleinen was her ;o)

Hier einfach eine Filzbanderole um eine simple Glasvase geschlungen und hinten zusammengenäht.

Die Schneeglöckchen aus dem Topf nach draußen “ausgewildert” ;o)

Das Fräulein herself zog es vor im warmen Wohnzimmer im Töpfchen zu residieren ;o)

Wieder eine zauberhafte und wunderbar plastische Stickserie, die Sonja da zum Leben erweckt hat.
Laßt die SchneegLÖCKCHEN da draußen wachsen, Mädels!