Jippie, heute haben wir die Schlüssel für’s neue Heim bekommen ;o) Jetzt dauert’s nicht mehr lange und wir können unser Essen mit Blick in den Garten genießen… Habe mal ein paar Fotos geknipst. Der Garten ist noch sehr wild und verMOost… Das nehmen wir im Frühjahr in Angriff.

Hach, habe sogar die farbenfrohen heißgeliebten Pfaffenhütchen gefunden, dann noch Himmbeeren, Flieder, Walderdbeeren ect.pp ;o) Da läßt sich wat draus machen…

Nachtrag: habe grade gelesen, daß das Pfaffenhütchen giftige Früchte trägt, also Obacht, nur anschmachten, nicht anknabbern…