… der Wind kennt jedes Blatt, sing mit ihnen sause Lieder, Sause-brause-Lieder, sing sie auch in unsere Stadt, sing sie auch in unsere Stadt..
Wer weiß wie viele Blätter sind? Der Herbst ist jedes Blatt im Wind, ein Blatt im Wind es fliegt geschwind und wer es fängt dem hat der Herbst, ein Sauselied ein Brauselied ein Sauselied geschenkt…
*
Reinhard Lakomy, aus Schlapps und Schlumbo
(Maki LIEBT doch die
alten DDR Kinder-Platten so seeeehr… ;o)

Nach der Einstimmung *g* hier ein paar neue herbstliche Schätzchen, die ich für mein DaWanda-Lädchen passend zur Jahreszeit genäht habe.

Beim Zicklein iPod-Täschchen stimmt zumindest die Farbstimmung ;o) Das Igelchen (eine alte Kalenderillustration von 2003) drucke ich im Herbst immer auf meine Versandumschläge, da dachte ich, warum nich auch mal auf’m Handytäschlein festpieksen?! Der rostrote Filz ist sooooo schön… Fräulein Kürbis von und zu iPhone-Tasche war auch in dem Kalender von 2004 die Repräsentantin des Oktobers. Das schnuckelige Blätterstöffchen bietet eine gute Wachstumsgrundlage für Kürbisse, oder? ;o)

Dieses Handytäschlein ist zwar nicht herbstlich, aber süß & neu, also stell ich’s Euch einfach mal vor *g*

Und hier noch eine Sonderanfertigung, ein Netbook-Täschlein, die ist soooooo schön (glücklicher Weise zu lütt für unseren kleine Eee… ;o)