Huhu ihr Lieben. Maki is back. War ein toller Urlaub in New York und den Hamptons. Fotos gibt’s bald. Diesmal “nur” knapp 700… Die “Ausbeute” zeig’ ich Euch auch noch, war heute Abend nicht das rechte Licht dafür ;o)
Vor’m Abflug hatte ich ja noch einige Schätzchen für uns genäht.
Hier mein neuestes Spiegelreflex-Täschli.

Sie mißt puppige 25x18x10cm. Ist prima über’n Unterarm oder in der Hand zu tragen. Zwei separate “Kammern” trennen Body vom Wechselobjektiv. Druckknöpfe macht die Tasche vor Langfingern dicht. Hat sich im Praxistest sehr gut bewährt. Sie ist auch kompakt genug um in eine Umhängetasche gesteckt zu werden.