Nix großartiges heute, dafür aber nicht minder lecker-schmecker ;o)
Ein Avocado-Tomaten-Kresse Salätchen.

Ihr braucht für ‘ne 2er-Portion:
– 1 reife Avocado
– 2 mittelgroße Tomaten
– 1 Kästchen Kresse
– 1/2 Zitrone
– Salz & Pfeffer
– 4 Scheiben Vollkorntoast

Die Tomaten vom Bürtzel befreien und in Würfel schnippeln. Der haben Zitrone den Saft aus dem Leibchen pressen und bereit halten, um diesen gleich nach dem Würfeln der Avocado darüber zugeben, weil’se sonst schnell von grün in braun wechselt… Vorsichtig Tomaten & Avocadowürfel vermengen, sonst Brei’t es ;o) Mit Salz & frischen Pfeffer abschmecken und die gekappte Kresse drüber geben. Nun auf den getoasteten Brotscheiben anrichten. Voilá! Bon Appetit.
(Für’s Foto sieht’s auf dem Toast hübsch aus, stellt allerdings praktisch, beim Vertilgen, eine Herausvorderung dar…, besser dazu essen *g*)