Der 4. Februar 1979 war ein ganz besonderer Geburtstag für meine Mama, schon der zweite, an dem sie ein Baby bekam, diesmal mein Brüderchen Henni. Ich erblickte schon 2 Jahre früher, auch am 4. Februar, das Licht der Welt. (Ja, wir haben alle drei am selben Tag Geburtstag, kein Witz) Praktisch ein bißchen wie Weihnachten man schenkt & bekommt, nicht übel, wa?! *g*

Geschenke die ich schon kurz nach Mitternacht aufmachen konnte, weil sie per Post kamen ;o)

Dieses wunderbare Täschlein bekam ich von Sonja. Ein Traum aus Plane. Sooo viele praktische Innentäschlein habe ich selten in so einer schmucken “Verpackung” vereint gesehen ;o) Ab jetzt meine Begleitung.

Tradition, wir 3 Geburtstagskinder verbringen, wenn möglich, einen Teil des Tages ausschließlich im Dreierpack. Diesmal frühstückten wir gemütlich im Hamburger Bahnhof bei Sarah Wiener. Mama und Henni haben sich auch sehr über ihre Bärchen gefreut ;o)

Diesen Schal habe ich für Mama mit den schmucken Velours von Elke verziert.

War ein toller Geburtstag mit vielen lieben Menschen, feinen Geschenkchen und ganz vielen lieben Nachrichten, gesungenen AB-Ansagen, Mails etc. Schade, daß nur 1x geburtstagt wird im Jahr ;o)