Maki ist ganz kurz vor ihrer Belastungsgrenze angekommen. Täglich zwischen 10 und 17 neue Bestellungen (viele nicht nur mit einem Teilchen…) da komm’ ich kaum hinterher, auch wenn ich mich schon 7:30 ins Nähzimmerchen begebe und nicht vor mitternacht ins Bettchen komme. Hier mal meine heutige Postausbeute:

12 Briefe/ Päckchen mit 29 (!) Einzelteilen *nachluftschnapp*. Habe dem ganzen Bestellwahn erstmal ein Riegelein vorgeschoben, bis 8. Dezember, dann ist Feierabend, muß ja schließlich meine eigenen Weihnachtsgeschenke auch irgendwann nähen ;o) Heute hat sich dann die Bestellflut im 5. Verkäufer-Trend-Platz niedergeschlagen…

Ich freu’ mich auf Heilig Abend, ausruhen, jippie ;o)))

Euer Weihnachtsmuffelmaki