Habe grade einen Artikel in der FAZ gelesen über den Londoner Streetart-Künstler Slinkachu. Er fotografiert kleine Figürchen aus dem Modelleisenbahnzusatzprogramm im urbanen Raum. Ganz tolle Idee und Umsetzung!